2004-01-08

Ireland

Happy birthday Volker!

Hunderte Fahnen, Buergersteige in Landesfarben, patriotische Sprueche auf Strassen und Hauswaenden: "all gave some, some gave all". Vor nem 24 Stunden tesco Supermarkt, der Sonntags aber erst um 1 oeffnet (24h?!), warte ich 20min und werde von nem Spinner zugetextet. Er faehrt mit seinem Rennrad 50mph (miles!) auf ebener Strecke, laeuft einmal um ganz Irland etc... Wechselt von einem Thema zum naechsten, dabei fuehrt er einen Monolog, keiner, den er anspricht, nimmt ihn fuer voll.

Durch irgendeinen gluecklichen Zufall ueberlebe ich das Verkehrschaos in und um Belfast. Aber nicht ohne ein Auto anzufahren, das mir in einem Kreisverkehr den Weg schneidet. Der Idiot hatte mich sogar gesehen, war aber wohl einer von der Sorte, die meinen, Fahrraeder duerften nie ueber 15kmh schnell sein. Ich frage mich wie Rennradfahrer das aushalten, fuer die muss jede Einfahrt wie eine Partie russisches Roulette auf Leben und Tod sein.

Die Kuestenstrasse ist schoen, und ich kann zusehen, wie tausende rothaarige, hellhaeutige Iren auf Sandstraenden in der Sonne gebraten werden. Leider hat das gute Wetter aber auch die Motorradheizer auf die Piste gelockt. Hat jemand jemals ein Motorrad gesehen, dass von einer Frau gefahren wird mit dem Mann hintendrauf? Paerchen gibt es entweder andersherum oder jeder mit eigener Maschine. Das Macho Image Cliche des Motorradfahrers doch wahr?

Am "oestlichsten Punkte" Nordirlands liege ich in der Sonne und lese meinen neuesten Tausch: "Message in a bottle". Gefaellt mir als Buch weitaus besser als als Film, besonders das Ende. Finde ich immer eigenartig, wenn fuers Drehbuch Dinge dazuerfunden werden, die der Geschichte nur schaden. Fightclub hat das im Gegensatz dazu gut hingekriegt. Da hatte das Buch das bessere Ende fuer ein Buch und der Film das bessere fuer einen Film. Beide Varianten waren stimmig und fuer das jeweilige Medium angebracht.

Ich muss Volker kontaktieren, aber alle meine Versuche ins Internet zu gelangen scheitern an defekten Rechnern oder "Sonntags geschlossen".