2004-07-16

Scotland

Das ganze Royal dies, Queen das, Saint Sowieso geht mir irgendwie auf die Eier. Es gibt hier in Schottland richtig patriotische, anti Englische, Postkarten zu kaufen. So nach dem Motto: fuer unsere Freiheit kaempfen wir bis zum letzten Mann, Weib, Kind und Krueppel. An der Kasse mache ich ne Bemerkung, dass ich noch nicht ganz auf das Muenzgeld klarkomme und frage was denn gegen den Euro spricht: "Its the bloody English thats against the Euro, not us!" Aha. Mit dem Euro wuerden sie ihre Fahrraeder (es ist ein Radladen) wohl wesentlich guenstiger vom Kontinent kriegen.

Ich habs aufgegeben mit meinem Staender und kaufe nen neuen, der beim Tretlager an den Rahmen geschraubt wird. Das scheiss Teil haelt genau zweimal Aufsetzen aus, dann fliegt mir die verstellbare Verlaengerung beim Fahren in die Speichen! Und das auf einer vierspurigen (baulich getrennte Fahrbahnen), vielbefahrenen Strasse. Es fehlt nur der Randstreifen und es waere ne Autobahn bzw Motorway. Ich befinde mich auch nur darauf, da der Radweg unvermittelt davor endete um 10km spaeter wieder davon abzuzweigen - welch geniale Strassenfuehrung! Naja, kaum Schaden und den Staender bieg ich auch wieder einigermassen hin. Aber scheisse! Ich hab denen meinen guten alten unzerstoerbaren Pletscher dagelassen! Der trug das Bike ohne Probleme selbst auf ner schwankenden Faehre. Nur die Schrauben halt nicht. Der junge Angestellte im Laden ist Mountainbike downhiller und hat sein 2000Pfund Geraet auf Hochglanz poliert im Laden stehen - morgen nimmt er damit an den britischen Meisterschaften teil. Die erreiche ich leider nicht mehr rechtzeitig - schade, haette ich gerne gesehen.

Ich finde nen online Schuppen mit ner kompetenten Betreiberin, die mir endlich ohne Schwierigkeiten meine Fotos (und Videos! tada!) auf CD brennt.

Je weiter ich nach Norden komme desto schoener (und touristiger und bergiger. Die Orte scheinen manchmal fast ausschliesslich aus B&Bs und Hotels zu bestehen) wird Schottland. Aber... Hilfe! Ich hab mein Herz an und in Norwegen verloren. Jemand schicke es mir bitte hinterher damit ich auch andere Laender wieder angemessen wuerdigen kann! Meine Ma hat mir ne mail geschickt und meinte ich sei den Trollstiegen Pass schon einmal gefahren - als ich 1,5 Jahre alt war (wohl noch mit Stuetzraedern damals ;-) ). Damals habe sie mich oefter in dem Gletscherwasser der Berge gewaschen. Das duerfte dann wohl einige meiner kleineren Einschlaege erklaeren... ;-)

Beim Einkaufen in einem Superstore spricht mich die Security Frau an. Ich denke erst sie hat etwas gegen meinen Bike Parkplatz - an die Wand gelehnt. Aber im Gegenteil, ich solle es doch an die Glasfront lehnen, damit sie es waehrend meines Einkaufs im Auge behalten kann. Hmm... soviel Vorsicht noetig?!

Next Entry