2004-08-29

France

(Sören:)

Anna steht viel zu frueh morgens auf - nur damit sie ihr Mountainbike durch die Sandduenen zum Wasser quaelen darf. Wir radeln ein Weilchen und warten dann einen heftigen Regenguss unter dem Vordach eines Supermarktes ab, in dem wir auch unsere Vorraete aufstocken ( an einem Sonntag - ein Hoch auf mildere Ladenschlussgesetze ). Anna schlaegt vor, die vielen Sonderangebote etwas zu verfeinern: "Nimm zwei oder stirb!"

Der Versuch online zu gehen scheitert an geschlossener Bibliothek - diese hat Sonntags nicht geoeffnet und auch sonst nur von 1000 bis 1200 Uhr. Unser Lager errichten wir im Wald, in dem ich einem Reh begegne, das, als es mich entdeckt, statt wegzulaufen auf mich zukommt. Scheint eh ein eigenartiger Wald, nachts hoert man Tiere rufen, die wie Affen klingen. Der Debattierclub beschaeftigt sich heute den ganzen Tag ueber mit dem Entwurf und Design verschiedener Computerspiele.

Next Entry